3500 Euro für "Wünschdirwas"

27. August 2014 - NFT - Niebüll Der gemeinnützige Verein für schwerkranke Kinder "Wünschdirwas" freut sich über eine Spende des Autohauses Kornkoog GmbH & Co KG. Senior-Geschäftsführer Alfred Pudschun übergab der Repräsentantin für Schleswig-Holstein Petra Grümmer einen Scheck über 3500 Euro.

NFT - 3500 Euro für Wünschdirwas


Zum Seitenanfang